comptabilité

Praxisbuchhaltung einfach gemacht

Wie behalten Sie den Überblick über Ihre Praxisfinanzen? Genügt eine einfache Liste der Ein- und Ausgaben oder müssen Sie eine doppelte Buchhaltung führen? Sind Sie mehrwertsteuerpflichtig? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen sowohl angehende Praxisinhaber wie auch Therapeutinnen und Therapeuten, die schon lange tätig sind und effizienter werden möchten. Paola Giannini Sidler, Ökonomin, Therapeutin und Dozentin zeigt Ihnen in unserem Blog das Wichtigste in Kürze dazu auf.

weiterlesen

Neues Datenschutzgesetz DSGVO – und was Sie dazu wissen sollten

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in der Europäischen Union in Kraft. Was sollten Sie als Therapeut/in dazu wissen? In unserem Beitrag, basierend auf einem Gespräch mit der Juristin und Datenschutz-Expertin Sarah Winkler, finden Sie Antworten.

weiterlesen

Ihre Klientin erscheint nicht. Was nun?

Was tun Sie als Therapeut/in, wenn Ihr Klient zu spät oder nicht wie vereinbart zur Behandlung erscheint? Was gilt umgekehrt, wenn Sie nicht zur abgemachten Zeit vor Ort sind? Gerne möchten wir heute die rechtliche Seite dieser Punkte etwas genauer anschauen.

weiterlesen

elektronische Rechnung

Darf ich eine Rechnung per E-Mail übermitteln?

Rechnungen werden heute schon fast selbstverständlich per E-Mail zugestellt. Doch dürfen Sie das als Therapeut/in auch? Wir schauen etwas genauer hin.

weiterlesen

8 Tipps für Ihre Webseite

Sie möchten Ihren Webauftritt verbessern? Wir haben Ihnen einfach umsetzbare Tipps zusammengestellt, die Sie schnell zu einer attraktiveren Internetseite führen.

weiterlesen

Der Einzahlungsschein geht, die QR-Rechnung kommt

Die roten und orangen Einzahlungsscheine werden künftig durch die QR-Rechnung ersetzt. Die Einführung erfolgt schrittweise ab Mitte 2018.

weiterlesen

Start in die Selbständigkeit: Einzelfirma oder GmbH?

Sie möchten sich als Therapeutin oder Therapeut selbständig machen? Herzliche Gratulation! Haben Sie sich schon für eine Rechtsform entschieden? Anhand von drei praktischen Beispielen zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag die wichtigsten Unterschiede zwischen Einzelfirma und GmbH auf.

weiterlesen

Fallstudie HFP: Was muss ich dazu wissen?

Alle Therapeutinnen und Therapeuten, welche die Höhere Fachprüfung HFP mit eidgenössischem Diplom ablegen möchten, müssen mit dem ersten Prüfungsmodul P1, der Fallstudie beginnen. Wie bereiten  Sie sich am besten darauf vor?

weiterlesen

Sind Patientendaten in der Cloud sicher?

Sie sind auf der Suche nach der passenden Tarif 590 Software-Lösung für Ihre Praxis? Und machen sich Gedanken, was dies für die Sicherheit Ihrer Patientendaten bedeutet? In unserem Artikel, basierend auf einem Interview mit der Datenschutz-Expertin mag.iur. Maria Winkler, finden Sie Antworten. 

weiterlesen

Tipps zur Vorbereitung der Höheren Fachprüfung (HFP)

Vielen Therapeutinnen und Therapeuten geht es im Moment wohl ähnlich wie mir: sie setzen sich mit der Höheren Fachprüfung auseinander. Viele fragen sich: Soll ich diese Herausforderung annehmen? Welche Vorteile bringt mir dieser Titel in Zukunft? Und wie soll ich diesen Weg aufgleisen?

weiterlesen

Seite 1 von 2